Wir über uns

/Wir über uns
Wir über uns2024-06-21T21:42:32+00:00

Das Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft (BOW) wurde 1989 auf Initiative der Wirtschafts­kammern gegründet und ist der größte freiwillige Zu­sammenschluss wirtschaftsnaher Einrichtungen in Ost­westfalen-Lippe.

Nach nun mehr 30-jähriger erfolgreicher Tätigkeit, ist das BOW das größte OWL-weite und branchenü­bergreifende Netzwerk für die berufliche Aus- und Weiter­bildung sowie die Personal- und Organisationsentwicklung und hat sich zu einem Knowledge-Hub für exzellente berufliche Bildung und Personalarbeit für die Region OWL und darüber hinaus entwickelt.

In diesem Zeitraum hat das BOW-Netzwerk in Ostwestfalen-Lippe rund 62 Tausend Kurse mit insgesamt 8,5 Millionen Seminarstunden umgesetzt und ca. 766 Tausend Teilnehmende weitergebildet und viele zukunftsweisende und innovative Projekte und Veranstaltungen umgesetzt. In den Arbeitskreisen und Workshops des BOW arbeiteten in dieser Zeit ca. 18 Tausend Fachkräfte aus dem Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie der Personalentwicklung aus Unternehmen der Region zusammen.

Neben den Arbeitskreisen für Personalentwickler/-innen und Ausbilder/-innen setzt das BOW mit Unternehmen in der Region Personalentwicklungsprojekte um, veranstaltet jährlich ein BOW-Forum zu aktuellen und zukunftsgerichteten Wirtschaftsthemen und vergibt den Preis für die beste Personalentwicklung in OWL.

Im BOW-Vorstand engagieren sich Führungspersönlichkeiten der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft:

  • Prof. Dr. Gunther Olesch, Beirat der IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH

  • Maren Lampe, Vizepräsidentin der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold

  • Rebecca Steinhage, Vertreterin des Unternehmerverbandes für den Kreis Gütersloh e. V.

  • Lars Bohlmann, Vertreter der mach1 Weiterbildung

Die BOW-Geschäftsführung üben hauptamtlich Michael Gerz und als ehrenamtliche Geschäftführerin Ute Horstkötter-Starke aus:

Mitglieder des BOW sind die Industrie- und Handelskammern Ostwestfalen und Lippe, die Arbeitgeber- und Unternehmerverbände, namhafte Bildungsträger wie das bib International College, die DEKRA- und TÜV NORD Akademie, MACH1, die FHM, die IHK-Akademie Ostwestfalen und die SBH West.

Vertreter/innen der BOW-Mitglieder, Vorstand und Geschäftsführung bei der Mitgliederversammlung am 20. Juni 2024.
Auf dem Bild v. l. n. r.: Andreas Henkel (IHK Lippe zu Detmold), Michael Gerz (GF BOW), Ute Horstkötter-Starke (IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und GF BOW), Corinna Kronsbein (AGV Lippe), Kerstin Weißinger (Gildenhaus e. V.), Ursula von Donop (SBH West GmbH), André Reinisch (IHK Lippe zu Detmold), Rebecca Steinhage (Vorstand BOW), Frank Lammersen (bib International College), Prof. Dr. Gunther Olesch (Vorstand BOW), Simone Heuwinkel (IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH), Burkhard Marcinkowski (Unternehmerverband Kreis Gütersloh), Jürgen Südkamp (Mach1 Weiterbildung)